Helferliste für Schützenfest 2022

Zum Helfen für das Schützenfest 2022 können Sie sich anmelden bei:

Thomas Sölter, Tel.: 05835 – 967955
schuetzenfest@sg-wahrenholz.de

Liebe Schützenschwestern und Schützenbrüder,

die nach wie vor grassierende Corona-Pandemie hat leider auch zu tiefen Einschnitten in jegliches Schützenleben geführt. Wie alle anderen Vereine konnten wir unser geliebtes Schützenfest in diesem Jahr nicht feiern, viele Kompanie- und Schießveranstaltungen sind ausgefallen und nun haben auch die Jungschützen ihr Oktoberfest absagen müssen. Wie Ihr es alle den täglichen Meldungen und Nachrichten entnehmen könnt, ist leider in naher Zukunft mit keiner Entspannung der Lage zu rechnen.

Der Vorstand der Schützengesellschaft Wahrenholz hat sich bereits Anfang August zu einer außerordentlichen Sitzung getroffen. Dabei haben wir auch ein „Testschießen“ unter „Corona- Bedingungen“ durchgeführt und anschließend  unterschiedliche Szenarien beraten, ob und wie wir unser Herbstschießen in diesem Jahr durchführen könnten. Wir kamen bereits vor 6 Wochen einstimmig zu der Erkenntnis, dass, wenn sich die Situation nicht gravierend verbessern sollte, ein normales Herbstschießen unter den aktuellen gesetzlichen Hygienevorschriften nicht durchführbar wäre. Da sich die Lage nun keineswegs verbessert hat, müssen wir Euch heute leider mitteilen, dass wir das Herbstschießen 2020 nicht stattfinden lassen können.

Obwohl derzeit in einem kleinen Rahmen „Trainingsschießen“ unter den strengen Hygienebedingungen vorgenommen werden, ist an das Frühschoppenschießen und weitere Schießveranstaltungen derzeit auch nicht zu denken. Leider können auch die Kompanieschießen unter Einhaltung der Regularien in diesem Jahr nicht durchgeführt werden.

Bezüglich der Kompanie- und Zugversammlungen werdet Ihr in Kürze vom Vorstand bzw. von den Kompanie- und Zugführungen informiert.

Unser Schützenkönig Dirk Saletzki hat sich beim Vorstand für sein vorzeitiges Handeln im März diesen Jahres entschuldigt. Er hat in der Vorstandsitzung am 1. August ausdrücklich erklärt, das Schützenfest 2021 ausrichten zu wollen und auch zu können. Wir haben ihm angeraten und gehen daher davon aus, dass er bereits jetzt überaus aktiv in die neuen Planungen einsteigt und sich insbesondere auch auf die Helfersuche begibt. Wir alle wissen, dass unser traditionsreiches Fest nur mithilfe der vielen freiwilligen Helfersleute funktionieren kann. Hoffen wir doch alle sehr, dass wir unser Schützenfest 2021 wieder unbeschwert, wie es sich geziemet und gebühret feiern können.

Wir alle freuen uns auf unseren „neuen“ Schützensaal, den die Gemeinde im Wesentlichen für uns saniert. Die Umbauarbeiten gehen nunmehr in die Endphase. Die Zusammenarbeit mit der Gemeinde und der Planschmiede klappt hervorragend und viele freiwillige Helfer aus unseren Reihen haben bereits tolle Arbeit geleistet. Wir danken ihnen und natürlich auch denjenigen von Euch, die demnächst auch noch mit zupacken werden.

Wünschen wir uns alle, dass diese schwierige und eigentümliche Zeit schnellstmöglich vorbei ist und wir alsbald wieder in unsere geregeltes Schützen- und Schießsportleben zurückkehren können.

Mit freundlichem Schützengruß
Euer Vorstand der Schützengesellschaft

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.